home Rennen, Muni, Hoch- und Weitsprung Artistik: Freestyle, Standard Skill, Skill Levels, Street, Flat Einrad-Hockey und Basketball Trial
Werbepartner:
ajata

trenner
kaskaderos

trenner
mdc

trenner
pappnase

trenner
regensburger_textil

trenner
volango

DruckenVersenden

IUF-Regeln

Gestartet wird grundsätzlich bei allen Rennen im Sattel an Startstangen. Der Reifen ist der ausschlaggebende Punkt und muss sich hinter der Startlinie befinden. Auch am Ziel ist der Reifen ausschlaggebend, den Körper nach vorne zu lehnen bringt also nichts.

Mit Ausnahme der folgenden Rennen, muss die zugeteilte Bahn vom Fahrer beibehalten werden:

  • 800m
  • 1500m
  • Marathon
  • Geländerennen

    Körperkontakt zwischen den einzelnen Teilnehmern ist prinzipiell verboten.
    Überholt wird generell außen, der Überholende darf nicht behindert werden.

    Bei folgenden Rennen darf nach einem Sturz erneut aufgestiegen werden (sofort und direkt an der Sturzstelle):

  • 800m
  • 1500m
  • Marathon
  • Geländerennen
  • Staffel

    In allen anderen Rennen führt ein Sturz zur Disqualifikation.

    IUF-Regeln unter IUF Rulebook