home Rennen, Muni, Hoch- und Weitsprung Artistik: Freestyle, Standard Skill, Skill Levels, Street, Flat Einrad-Hockey und Basketball Trial
Werbepartner:
ajata

trenner
kaskaderos

trenner
mdc

trenner
pappnase

trenner
regensburger_textil

trenner
volango

DruckenVersenden

Vereins-Tips:



Verein gründen

Vorteile:

  • Man braucht nicht weit zu fahren.
  • Die Kinder können auch ausserhalb des Vereins gemeinsam üben.

  • Was ist vorher zu klären?
  • Zu klären ist, ob eine Halle vor Ort genutzt werden kann, weil wetterunabhängiges Training viele Vorteile hat (die Kinder sind sonst sehr enttäuscht, wenn es ausfällt und der Orga-Aufwand, besonders bei zweifelhaftem Wetter ist sehr groß).
  • Um eine Einradgruppe zu leiten, muss man weder Übungsleiter noch Einradfahrer sein, lediglich 18 Jahre wegen der Aufsichtspflicht.

  • Wenn Sie selbst keine Zeit haben, könnte man eine Absprache mit den Eltern treffen, dass jeder alle zwei Monate die Aufsicht übernimmt. Das ist einfacher, als die Kinder weit rumzufahren.
  • Erfahrungsgemäß finden sich sehr schnell andere begeisterte Einradfahrer.
  • Gerne stehen wir vom Einradverband Ihnen bei den ersten Trainingseinheiten unterstützend zur Seite.
  • Wir könnten das Interesse vorab auch mit einem Einradnachmittag testen.
  • Für Trainer und Kinder, die ihr Können gern weitergeben, bieten wir immer wieder Trainerlehrgänge an. Einfach unter Termine schauen.
  • Zur Gründung benötigen Sie 7 Gründungsmitglieder. Das können auch Kinder sein, jedoch mit Zustimmung Ihrer Eltern.
  • Entwürfe für Plakate und Flyer zur Bekanntmachung im Ort und an umliegenden Schulen stellen wir Ihnen gern zur Verfügung.

  • Kosten
  • Notar 29,75 Euro einmalig für notarielle Beurkundung der Gründung und Weiterleitung ans Registergericht
  • Registergericht 56,40 Euro einmalig für Eintragung ins Vereinsregister und Bekanntmachung

  • Damit liegt ein gemeinnütziger Verein vor, der abzugsfähige Spenden entgegennehmen darf und den Trainern steuerfreie Aufwandentschädigung zahlen darf.
  • Bankkonto einrichten. Kontoführung bei Sparkasse ist für gemeinnützige Vereine kostenlos.
  • BLSV Beitritt http://www.blsv.de/blsv-aktuell/vereinsservice/mitgliederverwaltung/beitritt-zum-blsv.html
    Aufnahmegebühr einmalig 50 Euro
    Jährliches Zwangsabo Verbandszeitung Bayernsport 46 Euro
    BLSV-Mitgliedsbeiträge Kinder bis 13 Jahre 1,83 Euro 14-17 Jahre 2,87 Euro Ab 18 Jahre 4,84 Euro
  • Zusätzlich Fachverband Bayr. Turnverband 0,90 Euro pro Mitglied
  • Einradverbandsbeitrag 10 Euro pro Jahr für den gesamten Verein, egal wieviele Mitglieder.
  • Hallengebühren werden evtl von der Gemeinde festgelegt, für Jugendarbeit fällt aber oft gar keine Gebühr an.

  • Formales
  • Zunächst muss eine Gründungsversammlung mit mind. 7 Gründungsmitgliedern stattfinden. Die können auch minderjährig sein, wenn die Eltern ihre Zustimmung erklären.
    Satzung von allen unterschreiben lassen.
    Gründungsprotokoll anfertigen. Protokollführer unterschreibt.
    Beitrittsformular an Mitglieder zum Ausfüllen geben.
  • Satzung und Gründungsprotokoll an Notar senden mit Antrag auf Eintragung ins Vereinsregister. Der bereitet vor und Vorstand kommt mit Pass zur Unterschrift. Das muss persönlich sein.
  • Satzung und Gründungsprotokoll ans Finanzamt senden mit Antrag auf Gemeinnützigkeit. Wenn alles genehmigt wird, gilt die Gemeinnützigkeit rückwirkend ab Gründung. Das bedeutet, dass Spenden bei Spender steuerlich abziehbar sind, was meist die Spendenbereitschaft erhöht und dass der Verein nur in Ausnahmefällen steuerpflichtig ist.
  • Bei BLSV unter www.blsv.de/fileadmin/user_upload/pdf/vereinsservice_mitgliederverw_mitgliedschaft.pdf Beitritts-Unterlagen für neuen Verein anfordern und BLSV-Beitritts-Antrag mit allen Formularen losschicken. Ausserdem empfiehlt sich Tageskarten zu bestellen, damit auch Schnupper-Kinder versichert sind.
  • Wenn Eintragungs-Bescheid kommt, Antrag auf Kontoeröffnung an Bank senden. Um die Gemeinnützigkeit nicht zu verlieren, sollten möglichst alle Zahlungen über das Konto laufen. Barzahlungen einzahlen oder vorher abheben.
  • Öffentlichkeitsarbeit
    Vereins-Website mit Basis-Infos online stellen.
    Gründungsbekanntmachung und Trainingszeiten bzw Möglichkeit Auftritte zu buchen mit Bild an Zeitung geben. Gute Gelegenheit, etwas bekanntzumachen. Zeitung veröffentlicht ansonsten ungern ohne konkreten Anlass.
  • Mitglieder-Infos Regelmäßige Information der Mitglieder durch kleine Zettel (wichtiges mit Rücklauf-Abschnitt) ist sehr sinnvoll.
  • jährlich anfallende Arbeiten: Rechtzeitige Einladung zur Jahreshauptversammlung, Raum buchen. Geschäftsbericht, Bericht über allg Verlauf und Finanzen. Wahlen. Protokoll der Mitgliederversammlung erstellen und Kopie ans Vereinsregister weiterleiten. Steuererklärung ans Finanzamt

Bei Fragen einfach an info@einradverband-bayern.de wenden!

top

Vereinsversicherung:

Günstige Versicherungen für Vereine und deren Veranstaltungen gibt es beim Jugendhaus Düsseldorf

www.jhdversicherungen.de

Wer andere gute Versicherungen für Vereine kennt, möge diese bitte melden an info@einradverband-bayern.de. Danke!

top

Minderjährige Übungsleiter

In BLSV-Zeitung Bayern-Sport Ausgabe Nr. 48 vom 29.11.2016, S. 26-27 gibt’s einen interessanten Artikel: ‚Einsatz Minderjähriger als Übungsleiter – Zulässigkeit – Haftung – Aufsichtspflicht- Sportversicherung‘

top