Fachbereich Trial



Dem Fachbereich Trial sind bei uns auch die Disziplinen Muni und Street zugeordnet. Untenstehend werden die einzelnen Bereiche näher erläutert.

Gute Eindrücke über die Bereiche vermitteln auch die zahlreichen Videos, die man unter einrad.tv finden kann:


Trial

Im Trial ist das Ziel schwierige Hindernisse mit Sprüngen und verschiedenen Techniken sowie kontrolliertem Fahren, wie z.B. das Balancieren über Geländerstangen zu überwinden.
An Wettkämpfen werden häufig verschiedene Hindernisse aus Paletten, Kabeltrommeln, Balken usw. gebaut. Der Fahrer, der in der gegebenen Zeit am meisten Hindernisse (Lines genannt) überwindet gewinnt den Wettkampf.


Muni

Muni bedeutet Mountain Unicycling und bezeichnet alle Disziplinen, die im Gelände gefahren werden. Beispiele hierfür:

  • Downhill
  • Uphill
  • Cross Country

Street

Street ist eine Form des Einradfahrens, bei der man das Überwinden von Hindernissen mit dem Ausführen von Tricks kombiniert. Der Style steht hier ganz klar im Vordergrund.
Typisch für Street sind Grinds an Geländerstangen, Sprünge über Treppen und Ähnliches.



Quelle: http://Einradverband-Bayern/index.php?article_id=51